Management internationaler Projekte
(Management of International Projects)
 
· Bachelorarbeiten
 
 
Modulnummer:
Inhalte: Es werden anhand von konkreten Projekten international tätiger
Unternehmen (z. B. Markteintritt, Kooperationen, Technologietransfer) die Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren in unterschiedlichen Ländern und Branchen analysiert, die unternehmerische Entscheidungen beeinflussen. Für die herausgearbeiteten Probleme werden konkrete Lösungsvorschläge erarbeitet und präsentiert.

Im WS 2012/13 findet die Veranstaltung in Kooperation mit Roland Berger Strategy Consultants statt. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier als Download.

Sprache: Deutsch und Englisch
Literatur: Grünig, R./Morschett, D.: Developing International Strategies. Going and Being International for Medium-sized Companies, Berlin et al., 2011.

Holtbrügge, D./Welge, M.K.: Internationales Management. Theorien, Funktionen, Fallstudien, 5. Aufl., Stuttgart 2010 (Kapitel 4).

Hungenberg, H.: Problemlösung und Kommunikation im Management, 3. Aufl., München 2009.


Veranstaltungs-frequenz:

Wintersemester (WS) 2012/13
Modul wird ab WS 2013/14 nicht mehr angeboten – im Studiengang IBS wird dieses Modul im Pflichtbereich ersetzt durch das Modul „Intercultural Competence“

Termine:
siehe Veranstaltungsübersicht (Download)
Tutorien: -
Admission
regulations:
tba
Klausurenkurs: -
Klausureinsicht:  
Prüfungs-
modalitäten:
Hausarbeit (50 %), Präsentation (50 %), 5 ECTS

Prüfungs-
nummern:
-
Abgabe Hausarbeit:  
Dozent: Prof. Dr. Dirk Holtbrügge
Betreuer:  

Download:

Sample Questions (Multiple Choice) Veranstaltungsübersicht
Sample Questions (Multiple Choice) Gruppeneinteilung
Sample Questions (Multiple Choice) Informationen zur Hausarbeit

Letzte Änderung: 01.10.2013

 
 
 
copyright 2014 Department of International Management | Terms of use | Legal notice
audit